Geburtsvorbereitung

Im Geburtsvorbereitungskurs lernt ihr den natürlichen Vorgang der Geburt, Umgang mit Wehen und Wehenschmerz, sowie Abweichungen im normalen Geburtsablauf kennen.

Auch Wochenbett und Stillzeit sind ein wichtiges Thema, damit die Anfangszeit mit dem Kind leichter fällt.

Ein nicht zu unterschätzender Punkt zwischen den Frauen und den Paaren ist der Austausch, da ihr erkennen könnt, dass ihr mit euren Fragen und Sorgen nicht alleine dasteht.

Geburtsvorbereitungskurse könnt ihr als Paar- oder als Frauenkurs besuchen, je nach Interesse und Angebot. Die Kurse finden meist in Kleingruppen statt.

Es ist sinnvoll, sich frühzeitig für einen Kurs anzumelden, da sie erfahrungsgemäß schnell belegt sind.

Paar-Kurs

Mindestteilnehmerzahl 4 Paare

Die Kursgebühr für Frauen wird von der Krankenkasse übernommen.
Partnergebühr einmalig 100,- €

Reiner Frauenkurs für Zweit- und Mehrgebärende

Mindestteilnehmerzahl 4 Frauen
Die Kursgebühr für Frauen wird von der Krankenkasse übernommen.

Wochenend-Kompaktkurs

Mindestteilnehmerzahl: 4 Paare

Die Kursgebühr für Frauen wird von der Krankenkasse übernommen.
Partnergebühr einmalig 100,- €

 

Rückbildungsgymnastik

Die Rückbildungsgymnastik beginnt ab der achten Woche nach der Geburt. Bei der Gymnastik geht es um die Förderung der Rückbildung und Stärkung der Bauchmuskeln, Rückenmuskeln und vor allem des Beckenbodens. Diese Hauptmuskelschichten haben sich während der Schwangerschaft und der Geburt stark verändert. Rückbildungsgymnastik beugt Beckenbodenschwächen und damit Inkontinenz vor, fördert die körperliche Leistungsfähigkeit und regt den Stoffwechsel an.

Die Rückbildungsgymnastik wird von den Krankenkassen voll übernommen.

Die Rückbildungsgymnastik wird von den Krankenkassen voll übernommen.

Termine

ab 30.11.-0001 jeweils 10:00 - 11:00

Sa 10:00 – 11:00 fortlaufend, Einstieg nach Absprache jederzeit möglich

ab 30.11.-0001 jeweils 09:00 - 10:00

Do 9:00 – 10:00 fortlaufend, Einstieg nach Absprache jederzeit möglich, Babys willkommen

Säuglingspflegekurs

Dieser Kurs dauert knapp 90 min. und lehrt die Grundlagen der Pflege und des Umgangs mit dem Kind. Gerade beim ersten Kind und ohne Erfahrungen mit Kindern vermittelt dieser Kurs Sicherheit im Umgang mit einem Neugeborenen. Zudem werden Themen angesprochen, die sich mit der Anschaffung der Erstausstattung, sichere Schlafumgebung und Zusatznahrungen auseinandersetzen.

Kosten: 70€
Bei einkommensschwachen Familien bzw. Bezug von Sozialleistungen kann über die Kursgebühr im Vorfeld verhandelt werden.

Babymassage

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von zwei bis höchstens fünf  Kindern statt.

Kursgebühr: 70€
Bei einkommensschwachen Familien bzw. Bezug von Sozialleistungen kann über die Kursgebühr im Vorfeld verhandelt werden.

Schwangerschaftsgymnastik

Gymnastik in der Schwangerschaft hält den Körper fit und bereitet mit speziellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen auf die Geburt vor.
Der Einstieg ist jederzeit möglich, da es ein fortlaufender Kurs ist.

Mitzubringen sind: ein Handtuch, Sportkleidung und gute Laune.
Die Kursdauer beträgt 60 min.

Mindestteilnehmerzahl 3
Kosten: 12,- € pro Stunde
Eine 10er-Karte 100,- €